Ort der Emotionen

FC Bayern Museum

In der Allianz Arena in München befindet sich auf über 3.000 qm Fläche das FC Bayern Museum. Es ist ein Ort der Emotionen, der Identität, der Verbundenheit und der Erinnerung. Es ist dabei auch ein klar gegliedertes, informatives und erlebnisorientiertes Museum und eine lebendige Datenbank für alles, was den FC Bayern betrifft.
Konzipiert und gestaltet wurde das Museum von Ranger Design. Die Ausstellung beginnt mit der Gründung des FC Bayern im Jahre 1900 und
präsentiert alle Epochen des Rekordmeisters bis heute. Hall of Fame, Trainer und Strategen, Fankultur, die Hörbar Red Sounds, FC Bayern Aktuell, das Spielfeld Eckball, das Cafe Gisela, ein Kino, eine Bühne und vieles mehr begeistern die Besucher des Museums. Ein Sonderausstellungs-
und Veranstaltungsbereich ergänzt die Schau.

German Design Award 2020 Winner
in der Kategorie
Fair and Exhibition

fcbosram label winner

Jury

„Die Ausstellung in der Münchener Allianz Arena inszeniert die jahrzehntelange Erfolgsgeschichte des Vereins in verschiedenen spannenden Themenbereichen. Das durch die Bank hochwertig und modern gestaltete Design entspricht der Corporate Identity des Vereins und bereitet die Informationen ansprechend und emotional auf – und immer dicht am Ball.“

 

Projekt
FC Bayern Museum

Auftraggeber
FC Bayern München AG
Allianz Arena München Stadion GmbH

Projektumfang
Inhaltliche und innenarchitektonische Konzeption,
gesamtgestalterische Planung,
Ausstellungsgrafik, Medienkonzept

 

Sonderausstellung "Die Gründer des FC Bayern"

Sonderausstellung "Robbéry"

Mobile Ausstellung "Verehrt–Verfolgt–Vergessen"


Sonderausstellung "Momente"


Sonderausstellung "Kaiser.Kalle.Bomber."


Sonderausstellung "Sepp Maier"

Spezial: Eine Vitrine für das Triple


Feuilleton der Süddeutschen Zeitung liebt exzellente Vermittlung

 

 

bwd
  Image 1/16  
fwd